Das Uhrenmagazin

Die Breitling Navitimer hat einen Ruf als Lieblingsuhr von Piloten und Aeronautikfans. Die Armbanduhr misst 43 mm im Durchmesser bei 14,25 mm Höhe, kommt mit schwarzem Zifferblatt samt rotem Sekundenzeiger, silberfarbenen Chronographenzählern und applizierten Indexen oder Ziffern.

Die in beide Richtungen drehbare Lünette mit gezahntem Reliefrand ermöglicht eine einfache Bedienung des kreisförmigen Aviatikrechenschiebers. Die Navitimer 01 ist neben Stahl auch in Rotgold erhältlich und ist mit Stahl- oder Lederarmband zu haben.

Für Zuverlässigkeit und präzise Performance des Chronographen sorgt das Breitling Manufakturkaliber 01; die Gangreserve beträgt 70 Stunden.