Das Uhrenmagazin

Allgemein

Oris Raid 2013 Limited

Die Raid ist die wohl bekannteste Oldtimer-Rallye. Heuer starteten die Teilnehmer zum 23. Mal und machten sich auf den Weg nach Paris. Der Renngedanke steht dabei eher im Hintergrund. Vor allem kommt es laut Auskunft der Veranstalter darauf an, „unverdorbene, natürliche Landschaften, märchenhafte Flussläufe, kleine romantische Orte und immer wieder Schlösser, architektonische Kleinode und Strassen, die wie für die Oldtimer […]

Schau mich nicht an, bitte — hässliche Uhren, Teil 2

               

Geheimnisvoll: Schofield Blacklamp Carbon

Schofield ist eines der Unternehmen, worüber die Meinungen in Uhrenfankreisen weit auseinander gehen. Die eine Seite glaubt, dass Schofield mehr Wind macht, als seine Produkte eigentlich wert sind. Die andere Seite sieht in dem britischen Unternehmen eine Design- und Qualitätsoffenbarung. Ich persönlich enthalte mich einer Meinung, bis ich mehr über Schofield und ihre Produkte weiß. Die Blacklamp Carbon ist bis […]

Voutilainen V-8R: die Uhr vom Meister der Meister

Der 52-jährige Kari Voutilainen gilt nach Ansicht der Jury des Grand Prix d’Horlogerie de Geneve als einer der besten Uhrenmacher der Welt. 1989 kam der Finne in die Schweiz, wo er die Uhrenmacherausbildung durchlief und sich vor allem in der Restaurierung alter, hochkomplexer Qualitätsuhren einen Namen machte. Zehn weitere Jahre verbrachte er bei Parmigiani Mesure et Art du Temps, wo […]

Edel, britisch und wirklich günstig: Acurist Vintage Clerkenwell

Die alteingesessene britische Uhrenmanufaktur Acurist bringt schon seit 1946 Uhren auf den Markt, die komplett aus Schweizer Bestandteilen zusammengebaut sind. Eine ihrer neuen Kollektionen erfreut sich bei vielen Uhrenfreunden großer Beliebtheit. Ursprünglich gab es das Acurist Vintage-Modell nur mit gestreiften Natobändern zu kaufen, was bei mir persönlich eher den Verdacht der Stilunsicherheit weckte. Die neuen Modelle („Clerkenwell“, benannt nach einem […]

Rasanter Tourbillon: Armin Strom Racing Tourbillon

Armin Strom ist der offizielle Timing-Partner (was immer das ist) für das Marussia F1-Team. Ich kenne mich im Motorsport nun so gar nicht aus und kann deshalb nicht beurteilen, inwiefern das nun eine renommeesteigernde Qualität ist oder nicht. Was jedoch unbestritten ist, ist das die Uhrenmanufaktur hochwertigste Edeluhren herstellt. Auch die Racing Tourbillon macht da keine Ausnahme. Zuerst fallen die […]

Andre Belfort Terra Nova: Tradition in Blau

Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, eine Andre Belfort eine knappe Woche lang (fünf Tage) am Handgelenk zu tragen. Leser dieses Blogs wissen mittlerweile, dass ich nicht unbedingt der größte Fan traditionellen Uhrendesigns bin. Es gibt einige Merkmale an Uhren, die mir persönlich nicht unbedingt gefallen — aber wenn der Gesamteindruck einer Uhr dann trotzdem stimmig ist, geht das für […]

Zum Wegsehen: Was bist du hässlich!

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, und des einen Menschen Müll ist des anderen Menschen Glückseligkeit. Trotzdem gibt es Dinge, die vielen Menschen gefallen — oder eben nicht. Heute möchte ich mich mal mit einer Kategorie von Uhren befassen, die in den Augen vieler Uhrenfans so richtig… hässlich sind.                       […]

Alle Zeit der Welt: Chr.Ward C900 World Timer

Die Londoner Uhrenmacher von Christian Ward stellen den C900 Worldtimer vor, eine Uhr mit zwei Zeitzonen. Er soll, nach all den Jahrzehnten des Darbens, in denen Zeitzonenuhren schon gebaut werden, für Erleichterung sorgen: genauergesagt, für Erleichterung, was das Ablesen der Uhrzeit angeht. Im Worldtimer läuft Johannes Jahnkes Kaliber JJ03, ein auf dem ETA 2893 basierendes Werk, das so angepasst wurde, […]

Tough Mudder: G-SHOCK GW-A1100-1A3ER

Unaussprechlich wie immer präsentiert sich die neue Premium G-Shock: GW-A1100-1A3ER. In dieser Uhr hat Casio einiges verbaut, das einer robusten, hochwertigen Pilotenuhr wirklich gut zu Gesicht steht: einen digitalen Kompass beispielweise, oder (einer meiner persönlichen Lieblinge) eine elektronische Krone. Ein neues Antriebssystem (Multi-Mission-Drive) bewegt die Zeiger unabhängig voneinander. Saphirglas schützt das Zifferblatt, und Resin sorgt für die notwendige Widerstandsfähigkeit. Die […]

Eberhard: Tazio Nuvolari Vanderbilt Cup „Naked“

Uhren, die an große Motorsportereignisse erinnern, gibt es einige. Eberhard macht da keine Ausnahme und bringt heuer ein neues Modell seiner Nuvolari–Vanderbilt Cup Kult-Kollektion heraus. Der gute Tazio hatte 1936 in New York mit seinem Alfa einen 300 Meilen-Rekord aufgestellt, der immer noch unvergessen ist. Die Uhr strebt danach, zumindest auch unvergessen zu bleiben. Zuerst einmal fällt auf, dass die […]

Old School-Uhr aus Hagen: Tourby Pilot Old Radium Automatic

Wer sich einmal auf das Thema Armbanduhren einläßt, entdeckt immer wieder kleine, feine Uhrenhersteller. Ein solcher ist auch Erdal Yildiz aus Hagen. Sein Unternehmen hat er ganz neckisch „Tourby Watches“ getauft. In erster Linie finden sich in seinen Kollektionen Taucher- und Fliegeruhren. Ein neues Modell ist die Pilot Old Radium Automatic. Die Besonderheit an dieser Uhr ist die leicht gelblich […]

Preisgünstige Traser H3: Officer Pro

Nachdem ich vor einiger Zeit die Traser H3 Officer Chrono Pro vorgestellt habe, kommt heute die neue (einfache) Variante Uhr an die Reihe. „Officer Pro“ nennt sie sich schlicht und sieht bei kurzem Hinsehen fast genauso aus wie der große Chronographenbruder. Erst der zweite Blick enthüllt die Unterschiede: die Chronographenfunktionen fehlen und das Datum sitzt bei der Officer Pro auf […]

Das U-Boot wird kleiner

Die hessische Uhrenmarke Sinn bringt eine Sonderedition seiner U200 auf den Markt. Auch dieses Modell ist aus U-Boot-Stahl gefertigt. Die Sonderausgabe hat einen Durchmesser von 37 Millimetern. Bis zum Ende des Jahres wird es die Uhr mit mattblauem Zifferblatt und blau-weißem Textilarmband geben — und zwar nur auf Bestellung. Und wer das Textilarmband nicht mehr sehen kann, kann ein weißes […]

Am 24. Mai 1962 umrundete Lt. Commander Scott Carpenter als erster Mensch der Welt an Bord der Weltraumkapsel Aurora 7 dreimal unsere Erde. Mit dabei war ein wichtiges Zeitmessinstrument: eine Navitimer mit 24-Stunden-Graduierung. So konnte er auch im Weltall Tag und Nacht unterscheiden. Seither gehört diese Weltraumpionierin unter der Bezeichnung Cosmonaute zu den Breitling Kollektionen. Jetzt startet die Navitimer Cosmonaute […]