Das Uhrenmagazin

Ausgezeichnet mit dem GPHG: Eberhard & Co. Scafograf

Die Scafograf 300, eine Taucheruhr von Eberhard & Co., ist mit dem Grand Prix d’Horlogerie de Genève 2016 mit dem „Sports Watch Prize“ als beste Sportuhr des Jahres ausgezeichnet worden. Eberhard & Co. hat den Scafograf 300 erstmals auf der Baselworld diesen Jahres vorgestellt. Die Uhr ist eine modern interpretierte Neuauflage des gleichnamigen Modells aus den 1960er Jahren.

Die Scafograf 300 ist eine mechanische Uhr mit Automatikaufzug. Das Gehäuse aus Edelstahl hat einen Durchmesser von 43 Millimetern und, wie bei Taucheruhren allgemein üblich, eine einseitig drehbare Lünette, die über Leuchtmarkierungen für die ersten 15 Minuten verfügt. Auf 9 Uhr befindet sich ein Heliumventil.
Das Gehäuse ist wasserdicht bis 300 Meter und kommt an einem schwarzen Armband aus Kautschuk oder Edelstahl. Die Preise für den Scafograf 300 liegen bei 2.490€ oder für das Modell mit Edelstahlarmband bai 3.070€.