Das Uhrenmagazin

Glory to the Filmmaker Award für Brian de Palma

Der „Glory to the Filmmaker Award“, der jedes Jahr von Jaeger-LeCoultre ausgeschrieben wird, geht in diesem Jahr an Regisseur Brian de Palma. Die Trophäe wird alljährlich an Filmschaffende verliehen, die sich durch besonders originelle Beiträge zum zeitgenössischen Film verdient gemacht haben.

Brian de Palma hat erstmals durch „Carrie – Des Satans jüngste Tochter“ auf sich aufmerksam gemacht und hat sich in seiner darauf folgenden Karriere auf Thriller und Gangsterfilme wie „Die Unbestechlichen“, „Scarface“ oder „The Black Dhalia“ spezialisiert.

Bei der Verleihung des Awards hebt CEO Daniel Riedo besonders de Palmas Kreativität und Einfallsreichtum hervor. Uhren und Filme entsprängen beide jahrelanger Arbeit und Geduld, die durch visionäre und talentierte Profis ausgeführt würde. Deshalb ist es Jaeger-LeCoultre ein Anliegen, die Internationalen Filmfestspiele von Venedig zu unterstützen und zusätzlich einen eigenen Preis zu verleihen.

Der Glory to the Filmmaker 2015 Award wird de Palma am 9.9. im Rahmen der 72. Filmfestspiele von Venedig verliehen.