Das Uhrenmagazin

IWC Schaffhausen eröffnet Boutique in München

Anfang 2017 wird die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen eine eigene Boutique in München eröffnen. In der Residenzstraße 13 gelegen, befindet sich das neue Geschäft im Herzen der Münchner Innenstadt und in bester Nachbarschaft. In dem jahrhundertealten Gebäude, das zu den ältesten der Stadt zählt, soll ein modernes Boutiquekonzept realisiert werden. Dabei bleiben historische Bausubstanz und Fassade erhalten, und auch der Innenraum soll die Historie der Stadt und des Gebäudes widerspiegeln.
Auf insgesamt 226 Quadratmetern und zwei Stockwerken wird IWC Schaffhausen seine Modelle präsentieren.

Zu diesem Anlass bringt IWC Schaffhausen eine Sonderedition heraus, den Portugieser Chronograph Rattrapante Edition „Boutique Munich“. Diese Uhr wird zunächst ausschließlich und exklusiv in der Münchener Boutique erhältlich sein und ist auf 250 Stück limitiert.

Der Zeitmesser besticht durch ein eindringliches, blaues Zifferblatt. Das Gehäuse aus Edelstahl kommt auf einen Durchmesser von 40,9 Millimetern und auf dem Boden der Uhr ist die Münchener Frauenkirche graviert.