Das Uhrenmagazin

Jaquet Droz unter den Preisträgern des GPHG

Die Charming Bird-Uhr von Jaquet Droz wurde beim Grand Prix d’Horlogerie de Genève 2015 in der Kategorie „Exception Méchanique“ (Außergewöhnliche Mechanik) ausgezeichnet. In dieser Kategorie werden Uhrenmodelle berücksichtigt, welche über einen spezifischen Mechanismus verfügen oder sich durch ein besonders originelles oder außergewöhnliches uhrmacherisches Konzept auszeichnen.

Mit der Auszeichnung der Charming Bird von Jaquet Droz würdigte die Jury die Merkmale und die Ästhetik der Uhrmacherkunst in diesem Modell, das mit einem Singvogelautomaten ausgestattet ist. Das mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug und einfachem Federhaus liegt in einem Gehäuse aus Weißgold. Miniaturisierte Kolben aus Karbon pumpen Luft, speichern diese und betreiben damit den Singvogel.

Mehr Informationen zu dieser Uhr erhalten Sie unter www.jaquet-droz.com