Das Uhrenmagazin

Successful in Pink: Stan Wawrinka gewinnt U.S. Open

Stan Wawrinka hat die U.S. Open gewonnen. Dabei trug er einen Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph am Handgelenk. Passend zu seinem Turnieroutfit von Yonex wurde das Edelstahlmodell von einem pinken Kautschukarmband komplettiert. Das Armband ist eine Sonderanfertigung. Die Uhr an sich ist jedoch keine Sonderanfertigung. Sie kommt mit einem Durchmesser von 42 Millimeter und ist im Gegensatz zu manchen Spezialanfertigungen für Sportler nicht im Gewicht reduziert. Umso erstaunlicher, dass Wawrinka die Uhr während des kompletten Spiels trug.

Im Juni 2015, als „Stan the man“ die French Open gewann, sah man den Schweizer schon das selbe Modell tragen – da allerdings noch mit einem anderen Armband.

Wir gratulieren Stan Wawrinka zu diesem Erfolg von Herzen.

NEW YORK, NY - SEPTEMBER 11: Stan Wawrinka of Switzerland celebrates defeating Novak Djokovic of Serbia with a score of 6-7, 6-4, 7-5, 6-3 during their Men's Singles Final Match on Day Fourteen of the 2016 US Open at the USTA Billie Jean King National Tennis Center on September 11, 2016 in the Flushing neighborhood of the Queens borough of New York City. (Photo by Elsa/Getty Images)